30Jan

Kalkputz

Herstellungstechniken und Kalkputz Anwendung

Verputzen der Wand - ein Komplex von Arbeiten auf Ausrichtung und Dekoration von Innenflächen. Im Moment gibt es eine riesige Menge an Material für ein solches Verfahren, aber sehr beliebte Kalkputze. Dieses Veredelungsmaterial wird zum Verputzen mehr als einem Jahrzehnt eingesetzt und hat jetzt ein klassisches Fahrzeug beendet werden.

Scope kalkhaltigen Lösungen

Gemische dieser Art können während der Endbearbeitung Innen- und Außenflächen verwendet werden. Je nach Zusammensetzung wird die Lösung Wände in Wohn-, Gewerbe, öffentliche und industrielle Gebäude beschichtet. Zulässige Kalkputz für die Registrierung von öffentlichen und privaten Balkonen, Fassaden und Sockeln von Gebäuden zu nutzen.

Es gibt einige Beschränkungen für die Verwendung von Zusammensetzungen auf Basis von Kalk:

  1. Es wird nicht die Oberfläche mit hohen Luftfeuchtigkeit, wie in Kellern, Kellern, Bädern und die Außenwänden von Gebäuden in feuchtem Klima empfohlen zu polieren.
  2. Verputzte Wände mit Mörtel sind nicht im Fall empfohlen, dass die Oberfläche Möbel oder Geräte werden gehängt werden.

Mörtel ist nicht für die Putzfassade des Gebäudes empfohlen, die in einer feuchten Klimazone befinden

Nach der aktuellen maximal zulässigen Feuchtigkeit bei Snip Oberflächen Mörtel Verputzen beträgt 65%.

Vor- und Nachteile von Kalkputz

Wenn wir über die positiven Aspekte des Materials sprechen, vor allem stehen die folgenden aus:

  • Das Material brennt nicht oder Unterstützung der Verbrennung.
  • Kalkputz nach dem Trocknen einer hohen Wärmedämmeigenschaften, die auf der Isolierung von Häusern zu retten.
  • Mischungen unterschiedlicher Elastizität, so dass sie leicht zu bedienen.
  • Auf dieser Oberfläche Schimmel, Pilze und Bakterien aufgrund des hohen Alkalität Material kann mich nicht entwickeln.
  • Kalkputze Dampf geleitet, damit die Feuchtigkeit nicht unter der Beschichtung ansammeln.
  • Vorbehaltlich die Herstellung und Anwendung Technologien werden nicht knacken Oberflächen durch mechanische Einwirkung, zum Beispiel in den Nägeln fahren.
  • Kalkmörtel kann auf jede Art von Oberfläche aufgebracht werden, einschließlich der schweren und leichten Beton, Ziegel, Holz, Gipsplatten.

Mörtel liegen leicht auf jede Art von Oberfläche

Ihre Mängel sind festzustellen:

  • Kalkputz für eine lange Zeit, um die nächste Schicht zu trocknen und gelten nur auf trockene Oberfläche, so Verputzen einem Raum kann für einen Monat verzögert werden.
  • Um die Lösung benötigt Löschkalk vorzubereiten. Wenn nicht, wird die Prozedur von selbstverlöschend durchführen müssen, dauert es etwa zwei Wochen.

Für diesen Vorgang benötigen:

  • Kunststoffbehälter;
  • Reinigen Sie kaltes Wasser;
  • Kalk;
  • für Mischwerkzeug.

Für die Herstellung von Mörtel ist notwendig, Kalkhydrat zu erhalten

Der Behälter sollte Branntkalk eingetaucht wird, und dann ein wenig Wasser. Die Flüssigkeit sollte den Kalk bedecken, aber nicht mehr als 30% der Kapazität. Sobald das Wasser kommt in Kontakt mit Kalk eine heftige exotherme Reaktion zu starten, während der heiße Flüssigkeit in alle Richtungen spritzt, so müssen Sie die Pflege der Schutzausrüstung tragen: Handschuhe, dicke Kleidung und Gläser.

Nach etwa 10 Minuten der ersten Phase des Aussterbens ist vorbei, und braucht Wasser wieder hinzuzufügen. Zu diesem Zeitpunkt wird der Behälter mit Kalk bedeckt und lassen für etwa 1 Stunde ziehen lassen. es wird später, diesmal wieder, gießen Kalk und lassen sie allein für 14 Tage erforderlich sein.

Tipp! Von 36 Stunden ist genug Technologie Ablöschen zu vervollständigen, aber besser sicher, weil die Lösung in „nedogashenom“ Material hergestellt nach dem Trocknen rissig wurde.

Die Lösung wurde für Branntkalk gekocht kann Cracken von Gips verursachen

Herstellung von verschiedenen Arten von Kalkrezepturen

Die einfachste und preiswerteste Kalkputz wird wie folgt zubereitet:

  1. Kalkhydrat erforderlich ist 3 mm durch ein Sieb zu schleifen, und dann ein wenig Wasser dazu einen „Test“ zu bilden.
  2. In Kalksand in einem Verhältnis von 1: 3.
  3. Gut mischen und lassen Sie stehen für 30 Minuten, rührt wieder, wonach der Prozess zur Herstellung von Kalk-Sand verputzt.
  4. Um die Leistung von Kalk zu verbessern in anderen Bindemitteln zugesetzt.

Sand und Kalkhydrat - die Hauptkomponenten eines Standard-Mörtel für Putz

Diese Ausführungsform bezieht sich nur Lösungen für die Innendekoration, wie Gips noch größere Hydrophilie als der Kalk unterscheidet, so dass diese Beschichtung nicht von der Einwirkung von Wasser geschützt. Der Hauptvorteil dieser Art von Gips ist die Trocknungsgeschwindigkeit. Das Material beginnt innerhalb von 5 Minuten nach dem Mischen eingestellt, und nach einer halben Stunde zu verfestigen. Die Zeit der Aushärtung beträgt 1-2 Tage. Die fertige Beschichtung ist anders mechanische Festigkeit und attraktives Aussehen, so kann es nicht schmücken.

Sie sollten wissen! Kalk-Putz trocknet sehr schnell, so müssen Sie es in kleinen Portionen ca. 5 Liter herzustellen.

Die Komplexität der Arbeit mit Kalk-giposovym Lösung liegt darin, dass das Pflaster ziemlich schnell trocknet

Zu dieser Mischung herzustellen, müssen Sie die folgenden Manipulationen durchführen:

  1. Bereiten 2 Liter lime putty (Löschkalk grind und eine kleine Menge Wasser).
  2. Tauchen des Teigs in einem Behälter und gieße es in 1 Liter Gips.
  3. Rührt gut mit einem Bohrer oder mit einem Düsenmischer stanzen.
  4. Unter Rühren ist notwendig, um Wasser zu gießen.
  5. Dann fügen Sie eine weitere 2 Liter Kalkpaste und dann gut mischen, wonach Mörtel für Pflaster verwendet werden.

Zu der gerührten Lösung ist am besten eine Bohrmaschine oder einen Hammer mit einer Mischdüse zu verwenden

Um leicht die Abbindezeit zu erhöhen kann eine kleine Menge an PVA Leim zu der Lösung gegeben werden (5 l ausreichend sein, um den Klebstoff 50 ml zu machen). Auch für diesen Zweck können Sie mehr Flüssigkeit hinzufügen, aber dann fertige Beschichtung wird nicht so stark sein.

Diese Zusammensetzung wurde überall, aber mit der Entwicklung neuer Technologien ging auf der Strecke bisher verwendet. Die wichtigsten Vorteile dieser Pflaster sind relativ kostengünstig und umweltfreundlich absolut. Kalk-Ton-Lösung hat eine geringe mechanische Festigkeit, so fügt sie verschiedene Füllstoffe, Sand, Sägemehl, Stroh. Zuvor Metallspäne verwendet, aber bald hatte aufgrund der Exposition gegenüber Korrosion zu verzichten. Zur Vorbereitung Sie die folgenden Komponenten benötigen:

  • Aluminiumoxid;
  • Sand oder ein anderer Füllstoff;
  • lime putty;
  • Wasser.

Komponenten für die Herstellung von Kalk-Tonlösung

Wenn Kalk bereits abgerechnet und ausgefranst, dann können Sie beginnen, Ton herzustellen. Zu diesem Zweck wird es in einem separaten Behälter füllen und mit Wasser gelegt. Da der Ton hat für ca. 2-3 Tage stehen, danach muss sie sorgfältig kneten werden. Überschüssige Flüssigkeit wird abgelassen und anschließend Ton, bis ein viskoses homogenes Material geknetet.

Dann brauchen Sie Kalkpaste zu machen und es mit Ton mischen. Weiteres Wasser wurde allmählich und Sand, Gips ständiges Rühren zugegeben. Es ist wichtig, die durchschnittliche Fettgehalt der Lösung zu halten. Falls das Gerät eine große Menge an Gips rührt, dann müssen Sie ein wenig Wasser hinzufügen. Wenn Material zu arbeiten klebt nicht an den Mischer - ein wenig Kalk. Auf einem Teil des Kalkes putty braucht 1 Teil Ton, 2 Teile Sand.

Das Verfahren zur Herstellung von Kalk-Lehmputz

Diese Art von Gips wird am häufigsten für die Dekoration mit hohen Luftfeuchtigkeit eingesetzt. Die fertige Beschichtung erfordert weiteres spezielles Verputzen oder Dekoration von keramischen Fliesen. Die Gegenwart des Zements in der Lösungsbeschichtung sorgt für Festigkeit und Duktilität des Materials bietet Kalk. Zur Herstellung des erforderlichen Fluss Sand, Zement und Kalk Kitt.

Wenn die Zusammensetzung für die rauhe Oberfläche verwendet wird, ist es ausreichend, Klasse M200. Wenn weitere Dekoration an der Wand Möbeln oder Geräten nicht erwartet oder geplant zu hängen, ist es am besten, Portland-Zement aus dem M400 zu verwenden und darüber. Auf einem Teil erforderlich lime putty 1 Teil Zement und 3 Teile Sand.

Fertige Kalkmörtel

Wie man einen Kalk-Zementputz machen:

  • Der erste Schritt ist gemischte Feststoffe, Sand und Zement.
  • Als nächstes wird der Teig mit Kalkwasser verdünnt, um eine Flüssigkeit „Milch“ zu bilden.
  • Die sich ergebende Flüssigkeit wird in den Behälter mit trockenen Materialien gegossen.
  • Mit Bohrern Gips gerührt, Wasser wird bei Bedarf hinzugefügt.

Vorbereitung der Arbeitsfläche

Nach dem Kauf aller Materialien und Kalkhydrat, können Sie die vorbereitenden Arbeiten beginnen.

Zuerst müssen Sie alle Möbel bewegen, hängen Fenster mit Plastikfolie, schließen Sie den Boden, wo Wand- und Deckenfugen Abdeckband zu kleben. Dann müssen Sie die alte Schicht aus Gips entfernen und ganz klare Grundlage.

Entfernen der alten Putzschicht - eine wichtige Etappe bei der Vorbereitung der Oberfläche des Werkstücks

Von der Wand, entfernen Sie alle Gegenstände aus Metall, wie Schrauben oder anderen Befestigungen. Verstärkungs Fragmente müssen Mühle und Prozess Korrosionslösung trimmen. Wände geschliffen, Staub von der Oberfläche entfernt, und dann mit einem Primer beschichtet.

In einigen Fällen ein wenig Grundierung, so um die Abdeckung Satz zu verbessern Armierungsgewebe. ziehen sie nur über die Wandfläche und mit Schrauben fixiert. Für Betonoberflächen geeigneter herkömmlicher Maskierungsgitter oder ein feines Netz, wird empfohlen, die Schindeln (ein Gitter aus dünnen Holzleisten) für Holz zu verwenden. Es ist besser, fertigter zu kaufen, da für ihre Herstellung viel Zeit erfordert.

Herstellung von Wänden unter Putz

Dann wieder, die Wände mit Grundierung und setzen Malerei Leuchttürme bedeckt. Diese Elemente sind erforderlich, um eine ebene Fläche zu schaffen. Die erste Bake wird in einer Entfernung von 30 cm in der Nähe der inneren Ecke gesetzt, während der Blockade Wände berücksichtigen. Es wird so oft wie möglich empfohlen, mit der Gebäudeebene zu überprüfen. Als nächstes müssen Sie einen weiteren Leuchtturm in der zweiten Kurve installieren. Zwischen ihnen gespannten die beiden Stränge unter den Baken von etwa 1,5 m bei einem Intervall weiter montieren.

Die Technik der Anwendung Kalkputz

Nachdem alle vorbereitenden Arbeiten und Compoundierung mit den ersten Phase Verputzen gehen - obryzga. Viele ignorieren die Daten Schritt, aber es bietet einen engen Kontakt mit der Wandputz. Für diesen Vorgang verwenden, um eine Lösung, die die Konsistenz von Gelee ähnelt, also soll es als üblich, ein wenig mehr Flüssigkeit sein. Das Pflaster auf der Kelle und gewinnt gerade an die Wand werfen. Dann wird die gleiche Kelle leicht dehnbares Material, aber die perfekte Planlage ist die Verfolgung nicht wert. Bevor die nächste Schicht aufgetragen ist notwendig, 1 Tag zu warten.

Der erste Schritt Plaster - „obryzg“ fördert eine bessere Haftung mit der Oberfläche der Lösung

Die nächste Stufe - Bodenfreiheit. Diese Schicht ist einfach, so dass seine Dicke von bis zu 5 cm betragen können. Die Zusammensetzung der ersten Verstärkung in einem breiten Spachtel und dann auf die Oberfläche und gestreckt Kelle übertragen. Notwendig nach unten zu bewegen, wenn es erforderlich ist, dass die Putzschicht auf das Niveau Baken entspricht, zu gewährleisten. Nach der Verarbeitung eines Fragments Wände eine Regel nehmen müssen, drücken sie vom Boden zur Wand und nach oben Zickzackbewegungen bewegen. Überschüssige Lösung wird auf der Klinge der Regeln bleiben, sollte es erbrechen, bis die Wand vollständig nivelliert ist. Dann müssen Sie wieder gehen über die gesamte Oberfläche herrschen, aber jetzt von unten nach oben.

Zweite Stufe Wandputz - Schaffung der Basisschicht, die so genannten Primer

Tipp! Jeder Zentimeter der Putzschicht erfordert 1-2 Tage zu trocknen, so wird die Oberfläche empfohlen für eine Woche in Ruhe gelassen werden.

Der letzte Schritt - Endbeschichtung. Zu seiner Lösung aus der gleichen Konsistenz wie für die Wiedergabe aus. Die letzte Schicht wird nicht mehr als 3 mm, so dass die Lösung nicht viel benötigt. Das Material wird mit einem Spachtel und Kelle aufgetragen, dann nivelliert und gibt leicht Griffe (2-3 Stunden sind in der Regel ausreichend). Dann nehmen Sie Reiben mit grobem Schmirgelpapier und behandeln ihre gesamte Oberfläche. Am Ende des Verfahrens wird mit feinkörnigem Sandpapier wiederholt.

Herstellung die letzte Schicht aus Gips eine vollkommen ebene Fläche zu schaffen

Fertige Oberfläche wird eine hohe Qualität haben, so ist es eine weitere optionale trimmen. Wenn entschieden wurde, Fliesen oder Tapeten pokleit zu legen, ist es möglich, ohne Endbeschichtung zu tun.

  • trimmen
    • Decke
    • Mauerwerk
    • Paul
    • Türen, Bögen
    • Fenster
    • Ofen, Kamin
  • Dekoration der Räumlichkeiten
    • Küche
    • Bad, WC
    • Korridor, Halle
    • Balkon, Loggia
    • andere Zimmer
  • Finish Gebäude
    • Die Wochenendhäuser und Wohnungen
    • Holzhäuser
    • Saunen und Dampfbäder
  • Oberflächenmaterialien
    • Gipskartonplatten
    • Verkleidungsplatte
    • Tapeten, Kork
    • Fliese
    • Laminat, Linoleum
    • Dekorputz
  • Abschlussarbeiten
    • Putz
    • Grundierung
    • Caulking
    • Gemälde, Schönfärberei
  • Außengestaltung
    • Fassade

Heute gibt es eine Vielzahl von Optionen für die Umkleidekabinen, ein Verfahren, das eine flüssige Wand verwendet abhebt.

Als die warmen Hängen von Kunststoff-Fenster? Diese Frage ist von Bedeutung für viele Besitzer von modernen Fensterkonstruktionen. Allerdings ist es nicht.

Wallpaper - Eines der am häufigsten verwendeten Materialien für die Oberflächenbearbeitung in Wohnungen oder Privathäuser.

Kalk-Zement-Putz - alles, was Sie über diese Art von Gebäuden Mischungen wissen

Kalk-Zementputz für Innen-und Außenarbeiten

Heute werde ich über die Budget-Option Gipswände mit Zement Kalk Mischung sprechen. Wir werden die Zusammensetzung der Merkmale, Variationen der Vorbereitung, und als Bonus analysieren, werden Sie die richtige Technik der Anwendung von Gips lernen, die für Anfänger bis zum Meister möglich, auch ist.

Plaster kann schnell alle mineralischen Oberflächen ausrichten

Insbesondere Kalk-Zement-Formulierungen

Das erste, was die wichtigsten Vorteile dieser Gruppe von Verbindungen zu verstehen:

  • hohe Duktilität. Die Zusammensetzung ist sehr nützlich bei der Anwendung und nach dem Trocknen eine gute Beständigkeit gegen Rissbildung. Die Zementmischung Gipswände oft knacken, aber wenn Sie in dem Kalk hinzufügen, dieser Nachteil verschwindet;

Kalk-Zement-Mörtel ist selbst für die Holzwände geeignet

  • ausgezeichnete Haftung. Die Lösung paßt gut auf Beton, Ziegel, Schaumbeton, Gassilikat und sogar einen Baum. Die gleiche Zementputze auf die Basis eines viel schlechter haften. Die Plastizität der Lösung vereinfacht den Prozess und richtet es auf der Oberfläche, auch wenn nur wenig Erfahrung, durchaus ein wenig Übung erfolgreich, um die Arbeit durchzuführen;

Hohe Plastizität vereinfacht die Anwendung der Zusammensetzung auf einer Vielzahl von Oberflächen

  • hohe Festigkeit. Wenn ein gewöhnlicher Mörtel leicht bei einem Aufprall beschädigt wird, macht die Zugabe des Zements die Pflasterschicht viel stärker und zuverlässiger ist. Die Zusammensetzung ist nicht schlechter Pendants in trockenen Gebieten kann praktisch unbegrenzt sein. Außenverarbeitung ist in der Regel nicht weniger als 10 Jahre, ist ein guter Indikator;
  • Der Widerstand gegen Pilz. Die Anwesenheit von Kalk gibt eine Putzschicht antimykotische Eigenschaften. Daher kann die Zusammensetzung in Räumen mit hohen Luftfeuchtigkeit eingesetzt werden.
  • Einfache Anwendung. Die Zusammensetzung behält Duktilität für 2-3 Stunden, so dass Sie langsam arbeiten. Zum Beispiel Gipswände Zement-Sand-Gemisch oder Gipslösungen muß viel schneller werden, aufgrund der Tatsache durchgeführt, dass die Lösung in einer halben Stunde beginnt zu setzen, und dann nach 20 Minuten.

Die Lösung für eine lange Zeit behält Duktilität, so dass Sie langsam arbeiten können

Technische Merkmale des Kalk-Zement-Putz, wie folgt:

  • Frostbeständigkeit 50 Zyklen;
  • Anwendungstemperatur 5 bis 30 Grad beträgt;
  • Die Lebensfähigkeit der Zusammensetzung für 2-3 Stunden;
  • Haftung auf dem Substrat nicht weniger als 0,3 MPa;
  • Die Druckfestigkeit von 3 bis 6 MPa;
  • Verbrauch pro Quadratmeter bei 10 mm 13 bis 18 kg.

Formulierungstypen und Funktionen Workflow

Kalk-Zement-Putz kann sein, wie sich vorzubereiten, und die Stange kaufen. Ich werde Sie beide Optionen sagen, und dann werden wir diskutieren, wie man richtig Make-up an der Wand, die gleiche Technologie und bereit für die hausgemachten Mischungen anzuwenden.

Wenn Sie eine Lösung mit den Händen vorbereiten, dann werden Sie die folgenden Komponenten benötigen:

Wenn Sie eine Option mit Branntkalk kaufen, müssen Sie eine sehr schöne Aufgabe von Branntkalk zusätzlicher und nicht auszuführen. Neben zusätzliche Arbeit, verbringen Sie viel Zeit.

Die Wahl Zement, konzentriert sich auf das Produktionsdatum. Zusammensetzung sollte nicht länger als 3 Monate, als schließlich adstringierend zwangsläufig reduziert.

Falls erforderlich, Sieben vor erfolgt die Verwendung Felsen und Schutt zu trennen.

Das Verfahren zur Herstellung einer Lösung wie folgt:

Als Ergebnis sollten Sie das Beste aus dicker Konsistenz erhalten.

Zur Überprüfung der Qualität der Lösung tauchen Sie ein in eine Spachtel: wenn die Klinge noch rein ist, die Zusammensetzung zu dick ist, wenn es nalipnet viel Gewicht - zu dünn. Idealerweise ist ein Spatel eine dünne Schicht aus Mörtel, es spricht über optimale Konsistenz.

Wenn die Zusammensetzung des Zement-Sand-Gips es notwendig ist, einen Weichmacher hinzuzufügen, in diesem Fall werden keine Zusätze benötigt.

Plus solche Optionen - Niedrigpreislösung, wenn Sie alle Zutaten kaufen und ihre eigenen zu verhindern, wird die Zusammensetzung billiger in allen. Der Nachteil ist, dass, wenn Sie nicht genau mit den Proportionen entsprechen, die Eigenschaften der verschiedenen Chargen variieren kann, ist es nicht der beste Weg, wirkt sich auf die Zuverlässigkeit der Weiterverarbeitung.

Fertige Putzmischung stark Workflow vereinfachen, da Sie nur mit Wasser müssen verdünnt werden und Sie sind bereit zu gehen.

Auf dem Markt der folgenden Marken:

  • "Best". Die am weitesten verbreitete Version bei weitem. Die Mischungen haben eine hohe Duktilität und eine einfache Ausrichtung durch die Verwendung von Feinsand. Die Kosten für einen 50-kg-Sack von 175 Rubel (wichtig für die Feder 2017);

Kalk-Zement-Putz „Best“ wird sowohl für die internen verwendet und für die Außenarbeiten

  • "Fundamentals Startvell". Sehr qualitative Zusammensetzung mit hohen Festigkeit. Ausgezeichnete ruht auf der Oberfläche und gut gehalten, auch ohne eine Verstärkungsschicht. Hohe Feuchtigkeit abweisende Eigenschaften machen es zu einer unverzichtbaren Option für Fassaden und feuchte Räume. Kostenbeutel mit einem Gewicht von 25 kg betragen 230 Rubeln;

„Fundamentals Startvell“ ist von hohen Qualität, aber nicht billig

  • "Tanilit". Diese Option wird am häufigsten von den Fachleuten verwendet wird, ist es ideal für die Verarbeitung und für Restaurierungsarbeiten und paßt gut auch auf fadenscheinigen Gründen. Hohe Qualität, alle Funktionen auf der Ebene, der einzige negativer Punkt - ein hoher Preis für einen Sack von 25 kg müßte 260 Rubel zahlen.

„Tanilit“ hat eine hohe Leistung, aber auch andere Ausführungsformen verliert so niedrig

Es gibt auch andere Varianten der Zusammensetzungen, die weniger verbreitet sind. Die Wahl der einen oder anderen Mischung so weit wie möglich, wenden Sie sich an einen Fachmann Stuckateur, so schlug er vor, was das Pflaster leichter anzuwenden.

Arbeiten müssen die folgenden Materialien:

  • Mörtel. Sie können es selbst kochen, aber Sie können fertige kaufen, für Sie zu entscheiden;
  • Grundierung. Verwendet, um die Basis zu stärken;
  • Leuchttürme Verputzen. So legen Sie die Ebene der Zukunft Wände, ausgesetzt Leuchttürme.

Beacons ermöglichen die Wand schnell und effizient auszurichten

Werkzeug für den Job:

  • Regel Gips. Verwenden Sie Variationen von nicht mehr als 250 cm, und vorzugsweise sogar 200 cm. Mit viel einfacher zu kleinen Werkzeugen zu verarbeiten. trapez Ausführungsform aus Aluminiumprofil häufig verwendete;

Typischerweise zum Nivellieren einer Putzschicht auf Baken verwendet

  • Bohrer mit Mischer oder Betonmischer. Die Wahl eines bestimmten Typs hängt von der Menge der geleisteten Arbeit. Für Wohnungen in der Regel und Bohrer genügen, war es bequem mit dem Lösungsbehälter stören zugleich eine runde Form erwerben, von nicht weniger als 50 Liter;
  • Eimer aus Gips. Eine spezielle Vorrichtung, die sehr bequem ist Make-up an den Wänden anzuwenden. Wenn der Eimer nicht praktisch ist, verwenden Sie einen Spachtel oder einer Kelle;

Gips Eimer bequem die Zusammensetzung der Wände skizzieren

  • Senkblei. Es wird verwendet, um die vertikalen wenn installiert Baken zu steuern. Statt Lot kann Laser-Ebene verwendet wird, kann es noch einfacher arbeiten;

Senkblei - ein einfaches, aber sehr genaues Mittel zur Steuerung der vertikalen Ebene

  • grater Polyurethan. Wird für die Nivellierung Oberfläche und kleine Unvollkommenheiten entfernen.

Tsementnoizvestkovaya Pflaster wird wie folgt angewendet:

Wenn Sie die Arbeit schnell durchführen müssen, dann montieren Baken 1 kg Gips pro 10 kg-Lösung hinzufügen. Dann härtet die Zusammensetzung in nur einer Stunde.

Darüber hinaus überprüft die Ebene Ebene, es zwischen den Baken setzen.

  • Zunächst die erforderliche Anzahl von fertige Lösung hergestellt wird;
  • Zusammensetzung schnappt auf die Wand mit einem Spatel oder Schaufel. Wenn die Beschichtungsschicht groß ist, die erste Schicht aus einem gleichförmig verteilt, und die Ausrichtung wird die zweite Schicht durchgeführt.

In der Regel auf Baken setzen und durch nach oben. Überschüssige Lösung wurde entfernt, und die Oberfläche geebnet.

Falls erforderlich, wurde die Lösung auf einzelne Abschnitte und Ausrichtung hinzugefügt wiederholt.

Wenn die Oberfläche zu viel getrocknet ist, kann es befeuchten und dann die Fugenmasse durchzuführen.

Nun, da Sie wissen, über alle Eigenschaften von Zement und Kalk Gips wird in der Lage sein, sich darauf vorzubereiten und anzuwenden. Videos in diesem Artikel wird Ihnen helfen, das Thema besser zu verstehen, und wenn etwas unklar ist - fragen Sie in den Kommentaren.

Kalkputz

Kalkputz - die einfache und beliebte Form der Wandgestaltung. Kalk wird nicht so schnell wie Zement begriffen und nicht als verschroben wie Gips. Grundnuancen mit ihm für eine lange Zeit erkannt und bekannt zu allen.

Als nächstes werden wir versuchen, Ihnen alles, was Sie über die verputzte Wände mit Kalkmörtel wissen müssen, erzählen.

Die Anwendung von Kalkputz

Mörtel für das Pflaster kann ein universelles Werkzeug für Wände und Decken genannt werden. Es kann für die Behandlung von Fassaden und für den Innenausbau verwendet werden. Durchaus ein umfangreiches Angebot an Anwendungen Kalk ihre viele Qualitäten verdient: Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Einfachheit auf das Material, aus dem die Mauer gebaut wird. Der einzige Nachteil ist, dass es nicht feuchtigkeitsbeständig ist, und kann diese Option nicht in den Bädern oder Kellern Veredelung verwendet werden. Für Räume ziemlich nass, wo können Sie Kalk-Zement-Mischung verwenden, die viel schneller ist und ergriff leicht hohe Luftfeuchtigkeit vertragen.

Mit der Verwendung von Kalk wird als Basis Gips zum Kleben oder Malerei Tapeten und Dekorputz für den Innenausbau und Fassaden.

Mögliche Komponenten für den Mörtel

  1. Sand. Kalk-Sand-Pflaster - die beliebteste Mischung. Wenn Mischen der Lösung sollte berücksichtigen, was der Sand hinzufügen - wenn außerhalb des Behälters genommen, sollte es gespült werden, und andere Arten von Sand müssen zuerst sichten.
  2. Zement. Wenn mit Zementleim gemischt wird, erhalten komplexe Lösung ist feuchtigkeitsbeständig, die sich durch hohe Kosten gekennzeichnet ist (durch Zement) und wird verwendet, die ausschließlich für Reparaturen, nicht Gebäude zu liefern.
  3. Gips. Kalk Stuck in dem Finishstein oder Holzoberflächen eingesetzt. Sie griff schnell, so dass die Lösung in kleinen Portionen geknetet und einfach schwimmen.

Für eine ordnungsgemäße Verwendung von Kalkputz ist notwendig, mit präzisen Verhältnissen zu entsprechen, die auf dem Füllstoff variieren. (- Kalk, 4 - Sand 1), Kalk-Zement in einem Verhältnis von 2: 4: 1 (2-Kalk 1 - Sand) und der Kalk-Gips - 3: Kalk-Sand-Mörtel wird in einem Verhältnis von 1 1 (3 - lime 1 - Sand).

Wie die richtige Viskosität der Lösung bestimmen? Ein ideales Ziel derjenige sein würde, wenn die Lösung eine dünne Schicht auf der Klinge ging, dann wird es an der Oberfläche haften.

Wenn Sie mit allen einfachen Regeln einhalten, können Sie eine Menge sparen und die Qualität der Oberfläche der Wand erhöhen.

Informationen Kopieren erlaubt ist, nur mit der direkten und indizierte Bezugnahme auf die Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

41 + = 50