30Jan

Startseite Blumen in Töpfen Foto

Namen und Fotos von Blumen in Töpfen blühen. Pflege Eigenschaften

Blühende Topfblumen sind eine wunderbare Dekoration der Räume in der Wohnung oder Haus, Balkone oder sogar Vorstädten. Dies ist ein originelles Geschenk für einen Geburtstag, Einweihungsparty oder andere Feier. Aber bevor Sie die richtigen Pflanzen wählen, sollten Sie wissen, welche Art von Blumen in Töpfen blühen und Blumenliebhaber erfreuen sich an diesen Bedingungen, für die sie gekauft werden.

Gemeinsame anspruchslos Blumen

Diese Blüte immergrün, bekannt als „Flamingoblume.“ Es gehört zur Familie von Android, die mehr als 1800 Arten umfasst.

Anthurium wächst in subtropischen und tropischen Amerika und den Inseln des Karibik Archipels. Sie können entweder terrestrische Pflanzen sein, die entlang der Baumstamm klettern, und wachsen auf Bäumen mit Luftwurzeln.

Auf dem Foto kann man einige Arten von Lilien zu sehen, die für den Anbau in der Wohnung geeignet sind. Dazu gehören:

Diese blühenden Pflanzen brauchen Halbschatten. Um jedoch eine längere Blüte im Winter zu gewährleisten, Anthurium braucht Licht.

  • Vermeiden Sie Zugluft.
  • Bei Temperaturen über zwanzig Grad Pflanzen bewässert alle 3 bis 4 Tage haben. Im Winter - einmal pro Woche.
  • Bei einer Luftfeuchtigkeit von weniger als 60% wird empfohlen, Anthurien Blätter zu besprühen, auf den Blumen um das Eindringen von Wasser zu vermeiden.
  • Zunächst sollte die Pflanze in jedem Frühjahr umgetopft werden. Nach seiner Gründung wird fünfundzwanzig Zentimeter breiter sein als das Transplantat in zwei Jahren einmal durchgeführt wird.
  • Alle drei Wochen Anthurium flüssigen organischen Dünger zu versorgen.

Der zweite Name dieser beliebten Zimmerpflanze - violett. Saintpaulia hat unglaublich schöner einfache, halbgefüllte oder gefüllte Blüten, die eine abwechslungsreiche Farbe haben. Unter heimischen Blütenpflanzen durch die Fülle und Schönheit, Vielfalt und Dauer der Veilchen Blüte ist unübertroffen.

  • Diese Blume ist die Liebe des Lichts ist genug, aber direkte Sonneneinstrahlung nicht mag. Daher sollte sie spenden Schatten rutscht auf seine Verbrennungen zu vermeiden. Ein idealer Ort - ein Fenster auf der Nordseite.
  • Verwenden Sie die folgende Kapazität nicht mehr als neun Zentimeter für den Anbau von Veilchen ist.
  • Regelmäßig (einmal pro Woche) Düngemittel zu ernähren.
  • Es ist nicht zu sprühen Saintpaulia empfohlen. Allerdings müssen sie die Blätter einmal im Monat in einem Strom von warmem Wasser waschen.

Büsche dieser Pflanze ist die Größe der kleinen Bäume, die in hellen Farben blühen. Auf dem Foto kann man sehen, dass sie auf Rosen sehr ähnlich sind. Deshalb ist der zweite Name Hibiscus - China stieg.

  • Auf der nördlichen Hibiskus Fensterbank wächst gut in einem Busch. Aber um seine Blüte zu erreichen, soll die Blume in einem beleuchteten Bereich bestimmt werden.
  • Zur Anlage nicht zog in der Zeit bis zu seiner Oberseite und Seitentriebe sein kneift.
  • Sommer Hibiskus mehrmals pro Woche bewässert. Im Winter reduziert die Anzahl der Spülungen.

Dies ist eine schöne, duftende Pflanze, die in Töpfen auf dem Balkon in Kisten in der Wohnung angebaut werden kann und sogar auf Betten. Dies deutet darauf hin, dass die Pflanze ziemlich anspruchslos ist. Und doch, wenn sie nicht richtig für diese Blumen kümmern, kann es einige Probleme geben.

  • Benötigt reichlich gießen im Sommer und einem moderaten - im Winter. Bewässerung sollte nur Geranie, wenn die obere Schicht des Bodens trocknet.
  • Viele Krankheiten der Blume mit überschüssiger Feuchtigkeit in Verbindung gebracht. Daher wird das Wasser aus den Schalen wird empfohlen, in der Zeit zu fusionieren, um Wurzelfäule zu verhindern.
  • Sprühen Geranium Abneigungen.
  • Im Sommer soll alle zwei Wochen zu füttern Pelargonium Universaldünger sein.

Ein anderer Name für diese Blume - „Ritterlilie '. Hippeastrum ist ein Zwiebelgewächs und gehört zur Familie der Amaryllidaceae. Eine, zwei oder drei peduncle können von seinen großen Glühbirnen entwickeln.

Blumen Hippeastrum kann sehr unterschiedliche Farbe sein: weiß, rosa, orange, lila (im Bild). sie beginnen in der Regel im März oder April zu blühen. Wenn Sie jedoch die Birne Pflanzzeit dieser Blumen ändern, blühen sie jederzeit des Jahres vorgenommen werden können.

Ein anderer Name für diese Pflanze, blüht in einem Topf - „Frauen Glück.“ Blumen schmücken jeden Raum, auch wenn es blüht nicht. Mit der richtigen Pflege Spathiphyllum seine zarten weißen Blüten zu schätzen wissen, kann die Schönheit, von denen auf dem Foto zu sehen ist.

  • Beste Lage im Osten oder Westen Fensterbank.
  • Spathiphyllum Wasser für die Bewässerung wird empfohlen, sicher zu sein, zu verteidigen.
  • Regelmäßige Bewässerung sollte durch Lufttemperatur bestimmt werden. Im Sommer Bewässerung Blume besser an einem Tag, und im Winter - zweimal pro Woche.
  • Spathiphyllum mag regelmäßige Spritzen.

Durch diese Blumen zu schaffen, verschont Natur keine Phantasie. Ihre Formen glänzen fabelhafte Schönheit und Originalität. Mehr als 17 Millionen gezüchtete Sorten und Hybriden haben die Orchideenfamilie (einige von ihnen auf dem Foto zu sehen).

Die beliebtesten Arten von Orchideen:

  1. Phalaenopsis.
  2. Dendrobium.
  3. Cymbidium.
  4. Cattleya.
  5. Slipper Orchidee.

Diese Arten von Orchideen wachsen auch gut in Töpfen auf der Fensterbank, sowie andere Zimmerpflanzen.

  • Orchideen in Töpfen benötigen ein spezielles Substrat gezüchtet.
  • Für die Blüte dieser Pflanzen brauchen Licht Tag Dauer von zwölf bis fünfzehn Stunden. Winter Orchideen benötigen zusätzliche künstliche Beleuchtung.
  • Töpfe von Orchideen werden am besten auf der westlichen oder östlichen Fensterbrett setzen.
  • Bewässerung moderat.
  • Erfordert hohe Luftfeuchtigkeit.

Der lateinische Name dieser Pflanze stammt aus dem Wort „Fett“, wie Kalanchoe fleischigen Stengeln und Blättern hat. Es bezieht sich auf eine Gattung von saftigen Pflanzen. Er wächst in Südafrika, Südamerika, Südostasien und Südasien. Kalanchoe anspruchslos Pflege, so werden sie häufig in Innen Gartenbau verwendet.

Haustierarten von Kalanchoen sind in drei Gruppen unterteilt:

  • Kalanchoe ist notwendig, um helle Sonnenlicht.
  • Bewässerung sollte nur sein, wenn der irdene Raum im Topf gut trocknet.
  • Im Winter ist die optimale Temperatur für ihr - 12-15 Grad.
  • Junge Pflanzen werden jedes Jahr transplantiert Sie brauchen, und anschließend alle zwei Jahre.

Abgesehen davon, dass schöne Blumen von Kalanchoe (Foto), hat er auch medizinische Eigenschaften. Saft der Blätter hat Wundheilungs, entzündungshemmende und bakterizide Wirkung. Frischer Saft behandelt Verbrennungen, Hautausschläge, rissig, kocht und die Blutung zu stoppen.

Diese Blume mit fleischigen Knollen und solide pestrookrashennymi lang gestielte Blätter hat einen zweiten Namen - „Alpine violet“. Seine Heimat ist - Iran, Kleinasien, der Mittelmeerraum, Mitteleuropa.

Die beliebtesten Arten:

Zu Hause sind die häufigsten persischen Cyclamen, Blütezeit von November bis März. Sie sind rosa, weiß, rot oder gestreift Blüten sind elegant recurved Blütenblätter.

  • Cyclamens muss ein heller Fleck sein.
  • Während der Blüte alle zwei Tage Bewässerung. Der Rest der Zeit soll bewässert werden, wenn der Boden trocknet.
  • Cyclamen Spray wird nicht empfohlen.
  • Zweimal im Monat, mit Flüssigdünger für Tomaten oder Erdbeeren gefüttert werden.
  • Es ist notwendig, die welken Blüten und Blätter zu schneiden.

Obwohl Cyclamen und eine mehrjährige Pflanze ist, aber wieder in der Heimat nach der Blüte blühen sie selten. Also im Grunde sind sie verworfen.

Dies ist eine mehrjährige Pflanze aus der Familie der Bromelien gehört. Sein Name stammt aus dem Griechischen «aechme» - cap Spitzen. Höchstwahrscheinlich wird die Blume so wegen seiner spitzen Brakteen oder stachelige Zähne an den Rändern der Blätter benannt.

Ehmei in tropischen regen wachsen, oder saisonal trockene subtropische Wälder. Sie sind in den Gabeln der Äste oder Baumspalten verwurzelt.

Viele Vertreter dieser Art - eine schöne Zierpflanzen (im Bild Blume ehmei). Sie sind weit verbreitet in der Raumkultur verteilt.

  • Ehmei bevorzugt helle diffuses Licht.
  • Es wird empfohlen, den Raum zu lüften, wo die Blumen wachsen.
  • Bewässerung von Pflanzen, um das Wasser in erster Linie Bedarf in eine Blattrosette gegossen werden, und dann den Boden. Bewässerung wird als Trocknen Mutterboden in den Topf getan.
  • Das Wasser in der Tasse sollte nicht stagnieren oder verrottet Hals der Blume ehmei.
  • Zu Hause, diese Pflanzen produzieren oft vegetative schießt, dass sechs Monate später separat gepflanzt werden.

Dies ist einer der häufigsten Innen-Reben, die eine schnelle und schöne Farbe wächst, wenn es in einem Topf wachsen. Hoya auch bekannt unter dem Namen „waxy Efeu.“

Die wichtigsten Arten in der Heimat gewachsen: Hoya Hoya ist fleischig und schön.

Am beliebtesten ist die Hoya fleischig ist. Es scansorial Zimmerpflanze, die auf eine Länge von sechs Metern wachsen kann. Sein Trieb braucht Unterstützung, da sie sehr dünn ist. Diese Art von Reben hat dick, mittelgroße dunkelgrünen ovale Blätter, die mit einer Wachsschicht bedeckt sind. Hoya Blumen sind in Form von Sternen, weiß mit einem rosa Herz, wohlriechend. Blossoms jährlich.

  • Nach dem Erscheinen von Knospen, Blüten nicht von Ort zu Ort und berühren bewegt werden, da die Knospen abfallen können.
  • Blütenstiele zu brechen und berühren Hoye nach der Blüte nicht zu empfehlen. Im folgenden Jahr, sie Pflanze produziert neue Blüten.
  • Sommer Hoya muss mäßig und regelmäßig gespritzt bewässert werden. Im Winter ist Bewässerung seltener notwendig.
  • Mehrmals im Jahr werden die Blumen Baden empfohlen, den Staub die Blätter mit einem weichen Schwamm reinigen.
  • Wenn der richtige Ort für den dunkelen oder in einem Topf ständig feuchten Substrat Hoya gewählt, der Stamm und Blätter der Pflanze schnell weich werden.

Jede dieser blühenden Blumen in Töpfen wird die Wohnung oder im Büro schmücken. Am wichtigsten ist, die Wachstumsbedingungen zu kennen, lesen Sie die Empfehlungen und die richtige Wahl treffen.

10 der unprätentiösen von Indoor-Pflanzen, die das ganze Jahr über blühen

Jedes Haus verfügt über Indoor-Pflanzen, die sie nicht nur schmücken, aber zufrieden mit seiner Anwesenheit. Um die richtigen Farben können zu wählen, eine blühende Insel schaffen off auf der Fensterbank das ganze Jahr über. Dolgotsvetuschie genügsame Pflanzen geben Freude, gute Laune und Nutzen, Reinigung der Luft.

Die beliebtesten Zimmerpflanzen, die das ganze Jahr über blühen

Beim Anbau von Blumen zu Hause natürlich will für sie sorgen, war minimal, und die Blüte dauerte so lange wie möglich. Pflanzen und viel Auswahl, können Sie sich auf den Erwerb von Clive, der Dekabristen, Zimmer Gerbera oder Jasmin, Orchidee, Minirosen, Spathiphyllum, Euphorbia Mile, Fuchsie, Veilchen usw. stoppen

Top 10 blühende Zimmerpflanzen

Abutilon blooms von Frühjahr bis Herbst, und zumindest die Menge an Tageslicht Reduktions Stielen Pflanze ab und tritt in der Ruhephase. Aber wenn Sie zusätzliche Beleuchtung Leuchtstofflampen produzieren, liefern Fütterung und Tränkung der Blüte aufhört. Die Blätter sind ähnlich wie Ahornblätter, daher auch der zweite Name. Blumen Abutilon Laternen in verschiedenen Farben ähneln.

Die anspruchslose Pflege, braucht er viel helles Licht, regelmäßige Bewässerung, Temperaturgrenze von 18 bis 25 ° C Eine schnell wachsende Pflanze, seine Höhe beträgt 1,5 m . Abutilon Feder Sprosse sollten von 1/3 Länge geschnitten werden. Zur Blüte Fütterung stimulieren sollte Kaliumnitrat und Superphosphat enthält.

Anthurium Pflanze mit großen glänzenden Blättern und Blüten geformt wie Herzen.

Muss ständig feuchten Boden, kann auch im Schatten wachsen, aber besser Blüten und entwickelt sich auf den südlichen und westlichen Fensterbänke. Für reiche Blüte Temperatur im Winter nicht unter + 15 ° C, im Sommer + 25 ° C sein sollte

Anthurium mag Versprühen, sondern nur ein Abstand von nicht weniger als zwei Tage, vorzugsweise gereinigtes Wasser.

Füttern wünschenswert organische Dünger (humate, "Ideal", "Darin" genannt), Pflanze empfindlich gegenüber Überangebot an Stickstoff, Phosphor, Kalium und Mineralsalze.

Impatiens Blumen fast das ganze Jahr über. Liebe des Lichts, müssen aber nicht direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden. Im Herbst und Winter, wenn der Mangel an Sonnenlicht schön weiter unter künstlicher Beleuchtung blühen. Sehr gern Feuchtigkeit im Boden und Besprühen der Blätter, besonders an heißen Tagen. Kultivierungstemperatur + 15 ÷ + 25 ° C . Impatiens mag nicht beengt, so dass die Nachbarn in einem Abstand von ihr, oder Defoliation sein sollten.

Ausgezeichnete apikalen Stecklinge vermehrt. Bei 3-4 Jahren benötigen Transplantation und Verjüngung von Altanlagen schlimmer blühen.

Begonia - thermophile Blumen lieben Feuchtigkeit, aber nicht versprühen auf dem Laub. Zur Aufrechterhaltung der Feuchtigkeit zwischen den Blumentöpfen benötigen Sie einen Behälter mit Wasser zu setzen. Bei Lufttemperaturen unter + 16 ° C nicht Begonia blühen. Liebt helle, diffuses Licht, verblassen die Blätter in der hellen Sonne, die Blumen welken, Begonie dekorativ verlieren. Füttern blühende Begonien stimulieren sollten alle 2 Wochen abwechselnd Dünger organisch-mineralische für blühende Pflanzen gegeben werden.

Eine große Vielfalt von Begonien: Es gibt Rosen, sie vechnotsvetuschie auch, knolligen, Terry, ampelnye.

Geranium klassische Bänke seit den Tagen unserer Großmütter. Unprätentiös, photophilous Pflanze, liebend reichlich vorhanden, aber selten Bewässerung. Temperaturkultivierungsmodus + 8 ÷ + 25 ° C . Geranium gerne viel Luft, so im Sommer ist es notwendig, auf dem Balkon oder im Garten zu stehen. Töpfe für den Anbau sollte nicht groß sein, für eine üppige Blume Busch in einem Topf drei Setzlinge gepflanzt werden muss.

Es unterscheidet sich von den größeren Geranien und kleinere Blätter fast kein Geruch. Pflege ist die gleiche wie für Geranien.

Für eine reiche Blüte Busch und geben Kompaktheit sollte im Frühjahr Pelargonium geschnitten werden, Verlassen 3-4 Internodien.

Hibiscus - immer blühender Strauch. Die Lebensdauer einer einzelnen Blume pro Tag, in Hybrid bildet terry bis zu 3 Tage.

Anspruchsvolle dem Sonnenlicht, reichlich gießen und Fütterung. Im Sommer müssen Sie jeden Tag sprühen. Bei nicht ausreichender Bewässerung setzt Knospen und Blüten. Transplantierte Hibiskus benötigt jährlich in adulten Pflanzen entfernen Sie die obere Schicht des Bodens und eine neue gießen.

Abhängig von dem Verfahren des Beschneiden Hibiscus kann in der Form eines Baumes oder Strauch gezüchtet werden. Die Höhe der Blume kann 1,5-2 m erreichen .

Sehr gut Hibiskus reagiert alle 2-3 Wochen regelmäßige Fütterung.

Anspruchslose Pflanze bevorzugt Licht Penumbra und mäßig gießen. Er mag hohe Luftfeuchtigkeit, aber absolut nicht Sprühen Blätter duldet. Töpfe Kohler sollte mit Wasser gefüllt auf Paletten von Blähton gelegt werden.

Die Temperatur während der Blüte zu sein +23 ÷ + 26 ° C . Im Winter auf der Ebene der +16 ° C . Einmal im Monat ernähren Kohler Flüssigdünger für Orchideen.

Pachystachys - ist die Pflanze nicht sehr ehrgeizig. Haupt reichlich gießen, hohe Luftfeuchtigkeit Luft, regelmäßige Beschneiden. Optimale Temperatur + 20 ÷ + 26 ° C . Wenn die Temperatur steigt und gezogen wird entblößt Trieb bei gleichzeitiger Reduzierung setzt Laub.

Pachystachys notwendig für das Wachstum der Triebe trimmen und die Spitze der es zu den Büschen kneifen, nicht gestreckt.

Evergreen Strauch das ganze Jahr über blühen. Die Lebensdauer einer Blume eines Tages.

Bevorzugen Sie hellen diffuses Licht, vor direkter Sonneneinstrahlung pritenyat benötigen. Winter Wachstumstemperatur + 20 ° C, im Sommer + 24 ° C . Bewässerung ist reichlich vorhanden, da der Boden trocknet. Ruelle erfordert hohe Luftfeuchtigkeit, so Blumentöpfe mit in einem nassen Blähton oder Torfmoos angeordnet Tabletts.

Bilden die Pflanze ein Strauch oder Rebe sein kann.

Wenn blühenden Pflanzen der Wahl für zu Hause oder im Büro Landschaftsbau müssen, dass eine kleine verstanden werden, aber der Abstand zwischen den Wellen der Blüte werden sie. Blume in dieser Zeit ruht und an Kraft gewinnt. Achten Sie auch anspruchslose Blumen, wenig Aufmerksamkeit und im Gegenzug werden sie Ihnen eine üppige und lange Blüte gewähren.

Startseite Blumen in Töpfen Foto

Startseite Blumen in Töpfen: Foto und Namen, und Pflege für sie

Eines der beliebtesten Blumen in unserem Fensterbänke. Geranium gefällt mit einer Vielzahl von Farben. Es verträgt direkte Sonneneinstrahlung, eine Vielzahl von widrigen Bedingungen in der Wohnung (Temperaturschwankungen, Zugluft). Am besten ist es die Geranien in der Sonne Raum zu setzen, wie der Schatten die Tatsache führt, dass der Blume, die Blätter werfen. Geranium als Heilpflanze verwendet.

In zunehmendem Maße können sie in Wohnungen und Büros finden. Die Tatsache, dass Orchideen sind sehr schön und haben eine Vielzahl von Farben. Aber für sie zu sorgen erfordert aufmerksam. Blumen wie die Hitze, fallen das Licht auf die Blätter nicht, sonst gelb wenden sie sich, können sie Flecken erscheinen. Bewässerung wird durch Eintauchen des Topfes in Wasser für 10 bis 15 Minuten durchgeführt. Danach werden alle hat die Feuchtigkeit abzulassen, da sonst die Wurzeln zagniyut. Orchideen - ist das häufigste Problem. Bessere Blumen in transparenten Töpfen zu wachsen.

Wie eine Orchidee mag diffuses Licht. Allerdings hat sie übermäßige Hitze und eine Überfülle von Licht nicht möge, sondern auch in der Kühle der Blume nicht wohl fühlen. Es wächst am besten bei einer Temperatur von 25-28 Grad. Es erfordert keine häufige Bewässerung, Düngung und Feuchtigkeit.

Sie duldet einen Mangel an Licht. Er mag es nicht direkte Sonneneinstrahlung auf den Blättern und Zugluft. Sie wächst bei moderaten Temperaturen zu Hause im Halbschatten. Blume verschroben, aber wenn die richtige Pflege von ihm, wird er ihre Blüte erfreuen. Azalee Sommer bringt oft ins Freie, die zwar nicht in der Sonne und Wind setzen. Azalea Bonsai tun oft.

tradescantia

Klettern ist eine sehr häufige Pflanze. Er braucht nicht aufmerksame Betreuung. Oft fand es nicht nur in den Häusern, sondern in Büros, Schulen, Gärten. Die Blume wächst sehr schnell. Am besten ist es an der Wand hängen. Es erfordert eine geringe Menge an Licht und moderater Bewässerung.

Puansetiya

Hier bieten wir für ausländische Filme wissen, wie diese Blume oft mit Weihnachtsessen verziert ist. In unserem Land puansetiyu auch gewachsen. Seine Blätter ähneln Sternen. Die Blume wächst in einem sonnigen Zimmer, im Winter ist es möglich, zusätzliche Deponien zu setzen. So puansetiya wird länger blühen. Blume erfordert eine gute Bewässerung, die Raumtemperatur 23-25 ​​Grad. Nach puansetiya blühte, ihr Bedarf an einem kühlen Ort ruhen.

Er wächst gut Blume warm gemäßigte Feuchtigkeit, Licht mag. Es erfordert keine komplexe Pflege. In Umgebungsbedingungen nicht mehr als 100 cm wachsen, können die Außen drei Meter erreichen. Crotona sehr häufig für ihre interessanten Aussehen und unprätentiöse Art.

Ein weiterer Teil der Bewohner vielen Wohnungen. Begonia hat ein fantastischen Blätter, die in verschiedenen Richtungen durchhalten. Für das, was es ist nicht jeder liebt. In diesem Begonia unprätentiös. Sie brauchte nur permanente Transplantation. Auch um besser die Blumen zu entwickeln, wählen Sie nicht es große Töpfe. Für Begonien Wurzeln beengt Schaden nicht. Blütenstiele werden am besten entfernt, wenn die Pflanze geblüht, weil sie viel Saft aus der Blüte nehmen.

Farn

Diese Topfblumen Pflege zu Hause, denn es ist ganz einfach. Schöner, weitläufiger grüner Farn viel von den meisten Menschen in unserem Land geliebt. Sie sind leicht zu wachsen. Verwenden Sie keine Sonderbedingungen erfordern, verträgt Schatten, Kühle, Wärme. Sie können zu Hause oder im Garten angebaut werden. Um Blume wächst besser, er braucht einen guten großen Topf, die nicht unter dem Druck eines reichlichen und dichten oberirdischen Teil fallen.

Er liebt die Sonne und eine gute Bewässerung. Es hat eine ungewöhnliche Erscheinung. Blumen gut wie eine einzelne Pflanze, und als Teil der Zusammensetzung. Es macht keinen großen Topf benötigen. Er liebt einen lockeren, fruchtbaren Boden.

Crassula

nennen es auch ein Geldbaum. Liebe die Sonne, aber nicht die direkten Strahlen, rechtzeitige Bewässerung. Sie duldet ein kühles Klima im Zimmer, und sie hat keine Angst vor Zugluft. Jade ist besser, nicht zu pflanzen, wenn es Tiere, die die Blätter der Pflanzen essen, wie sie Arsen enthalten.

Haustiere Topfblumen blühen

Kalanchoe

Eine Heilpflanze, die verwendet werden können, den Raum aufgrund seiner wenig attraktiven Farben zu schmücken. Die Pflanze wächst in kühlen und warmen, mäßige Bewässerung erfordert.

Pelargonium

Die Blume kann das ganze Jahr über mit einer guten Bewässerung und Beleuchtung blühen. Wenn die Anlage im Schatten steht, ist es ohne seinen externer Datenverlust in Höhe wächst. Die Blüten können weiß, rot.

Spathiphyllum

Kann das ganze Jahr über blühen. Geeignet für Anfänger. Da bedarf es keine komplexe Pflege, häufiges Gießen, Düngen, viele Licht.

Balsam

Er liebt es sehr gut befeuchteten Boden, Blattspray, Sonnenlicht und regelmäßige Düngen. Einfache Temperaturschwankungen zu tolerieren und cool.

Hibiskus

Erforderlich bei guter Beleuchtung der Blüte. Außerdem muss sie gebildet werden. Hibiscus mag befeuchteten Boden Hitze. Es blüht auf dem Prinzip - eine Blume stirbt innerhalb von wenigen Tagen, nach dem eine neue Blüten.

Wenn wir über zu Hause Farben in Töpfen, die richtige Pflege, die auf eine konstante Blüte führt zu sprechen, ist es unmöglich, nicht die fuchsia zu erwähnen. Blumen mögen von Licht stehen entfernt und an einem kühlen, mag feuchten Boden und regelmäßige Düngung.

Außerdem werden wir Ihnen nach Hause anspruchslos Blumen in Töpfen Liste, die absolut nicht komplexe Pflege erfordern. Alles, was benötigt - wird sie regelmäßig zu gießen und transplantiert, wie sie wachsen. Diese Farben sind: Hoya, Dracaena, Kalanchoe, Rosa chinensis, Anthurium, Zimmer Ahorn, Kakteen, Agaven, Ficus, Zitrone, Monstera, Dieffenbachia.

Hier ist eine große Auswahl an haus Farben haben sich herausstellte. Wir denken, dass Fotos, die Sie helfen, Ihre Zimmerpflanzen wählen

2 Kommentare: Home Topfblumen, Foto und Name

Ich liebe die Geranien in meinem Haus wachsen rot, rosa und weiß. Es wird angenommen, dass Geranium all die negative Energie im Hause auslöscht und schützt vor dem bösen Blick. Und der Geruch von Geranien Heilung, stärkt es die weibliche Nervensystem und behandelt Depression. Und es sieht auf dem Fensterbrett sehr hübsch, und in der Obhut eines völlig unprätentiös.

Gutes Aussehen, wenn sie in einem Ort, Topfpflanzen verschiedener Arten zusammengesetzt, wird es eine Art Wintergarten aus. Aber ich tue so ist es unmöglich, zu holen. Deshalb steht es außer in Töpfen: Ficus, Crassula. Zigokaktus wirklich mag, aber es braucht viel für die Blüte von der Sonne.

Kommentar hinzufügen Antwort abzubrechen

Die Vervielfältigung, Neuveröffentlichung Inhalte ohne Zustimmung der Verwaltung ist untersagt. Im Falle eines Schadens, kontaktieren Sie den Site-Administrator

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 2